Alles nur ein Zufall?

Heute ist etwas seltsames passiert:
Ich hatte Frühschicht (bedeutet um kurz vor fünf aufstehen und um sechs auf Station auf der Matte stehen, naja man gewöhnt sich mit der Zeit daran😅
Um auf den Punkt zu kommen:
Heute früh ist eine Patientin bei uns auf Station verstorben, sie musste lange leiden, deshalb war es für uns alle eine Art Erleichterung, da sie es endlich geschafft hatte und von ihren Schmerzen und dem Leid erlöst wurde. 😇
Ca. eine halbe Stunde später hat ein anderer Patient eine Kollegin auf dem Flur angesprochen.
Er meinte ob heute schon jemand verstorben sei, er habe nämlich geträumt, dass dies heute im Laufe des Tages passiert.
Die Kollegin gab ihm natürlich keine Auskunft.
Mir ist so etwas total unheimlich, gibt es so etwas wirklich das Menschen “wissen” oder spüren dass am nächsten Tag so etwas passiert oder ist alles nur ein Zufall??
Ich denke wir werden es nie wissen.

LG Lisa ☀️

1 Kommentar 8.5.16 19:19, kommentieren

Werbung


04.05.16

So, die Tage sind gezählt....Noch genau 8 Arbeitstage auf meiner derzeitigen Station, ganze 8 Wochen sind dann schon wieder geschafft 😅Ich muss ganz ehrlich sein und euch sagen, dass ich echt froh bin, dass dieser Einsatz bald vorbei ist.Ich habe mich in diesen 8 Wochen nicht wirklich wohlgefühlt, die Kollegen auf Station hatten eine - ich sag jetzt mal - "Anti-Schüler" Einstellungen. Bedeutet soviel wie dass sie einfach keine Lust auf Schüler hatten, denen sie ständig etwas erklären und "mitschleppen" sollten. Für uns Schüler, gerade im Unterkurs (erstes Lehrjahr) nicht gerade von Vorteil, da unser Wissen noch recht gering ist und wir ja noch einiges lernen müssen. Naja, nun ist es ja bald geschafft und ich freue mich auf meinen direkt anschließenden Urlaub, den wir uns wirklich alle verdient haben😄Heute war der Tag sehr entspannt. Ich hatte die Möglichkeit bei einer "Leberpunktion" zuzuschauen. (Leberpunktion auch "Leberbiopsie" - hierbei entnimmt man der Leber mit einer Nadel Gewebe, um dieses anschließend im Labor auf eventuelle Lebererkrankungen zu prüfen). Daraus wurde allerdings nichts, da die Ärzte vergessen haben Bescheid zugeben, dass sie in ein paar Minuten anfangen... 😞Ansonsten war heute nichts spannendes los, dass sich zu berichten lohnt. Morgen habe ich erst mal einen freien Tag, den ich bei hoffentlich schönem Wetter genießen werde. 🌞Lisa ☺

1 Kommentar 4.5.16 21:06, kommentieren